Barrierefreie Bäder

Barrierefreiheit verdient bei der Renovierung oder Neugestaltung eines Badezimmers  große  Beachtung.
Denn neben der Erleichterung des Alltags für Menschen mit Behinderung hat dies drei Gründe:

 

– Erstens erhöht eine barrierefreie Badezimmergestaltung die Chancen, im Alter möglichst lange in der eigenen Wohnung bleiben zu können.

– Zweitens muss ein barrierefreies Bad nicht mehr nach Krankenhaus oder Seniorenheim aussehen, sondern kann im ganz normalen, modernen Stil gestaltet werden und jedem, der es benutzt, mehr Komfort bieten.

– Drittens wird die barrierefreie Umgestaltung unter Umständen auch dann vom Staat gefördert, wenn noch keine akute Notwendigkeit dafür vorliegt.